Steuern auf der Rechnung

Fito-Forum › Kategorie: Fragen › Steuern auf der Rechnung 0 Vote Up Vote Down Ivana Wolf fragte vor 1 Monat Hallo lieben… lt. Steuerberater falle ich jetzt aus der Kleinunternehmer…

Dienstag,   |   Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

Fito-ForumKategorie: FragenSteuern auf der Rechnung
Ivana Wolf fragte vor 1 Monat
Hallo lieben…

lt. Steuerberater falle ich jetzt aus der Kleinunternehmer Regelung aus und muss ab 2020 Steuer ausweisen. Nachdem es im System inkl. MwSt. steht, hätte ich Frage ob man die Beiträge (10er Karten ..) um die 16% ab 01.07.2020 erhöhen sollte oder kommen die bei der Rechnung Erstellung dazu? Wann kann man auf die Rechnungen auch die Leistungsdatum vermerken? Offene Frage seit mehr als 5 Monaten… Beispiel: 10er Einzeltraining. Kunde bekommt Rechnung mit 1 Datum wann die 10er PT gebucht worden ist…weitere Termine die individuell vereinbart werden, können nicht in der Rechnung zusätzlich vermerkt werden.So ist es für Kunden nicht nachvollziehbar und für mich auch nicht ausser ich schreibe Die Termine unter Bemerkungen die NICHT auf der Rechnung erscheinen. Vielen Dank für Ihre Antwort.



2 Antworten
Caroline Ziegler antwortete vor 3 Wochen
Hallo Ivana, 
danke für deine Nachricht. Den Prozentsatz der Steuer kannst du in der Konfiguration des Produktes einstellen, sprich er wird auf den Produktpreis draufgerechnet.
In der Rechnung ist, wie du schon schreibst, das Datum vermerkt, an dem der Kunde das Produkt erworben hat. Für jede Buchung, die er mit diesem Produkt vornimmt, wird lediglich eine Bestätigungsmail geschickt, da du bei einer 10er Karte zum Beispiel nicht unbedingt bei Rechnungserstellung wissen kannst, wann der Kunde buchen wird.
Viele Grüsse,
Caro
Ivana Wolf
antwortete vor 3 Wochen

Liebe Caro…
Ich habe 10er karte 149 Euro
Wenn ich dieses Produkt mit 16% MwSt einstelle, wird diese 16% eben abgezogen … so das diese 149 Inkl. MwSt ist.
Das ist nicht korrekt.
Somit muss ich die Preise ändern was sehr umfangreich ist und im Januar wieder…
Bitte Dringend um Hilfestellung.
Wie rechnet das System?
Es müsste auf der Re stehen…
172.84 Euro ( inkl. 16 % MwSt).
Bitte bald antworten da ich sonst keine Buchungen habe
Vielen Dank

Katharina
antwortete vor 2 Wochen

Hallo Ivana,

ich glaube hier liegt ein kleines Missverständnis vor.

Deine 10er Karte wird auf der Rechnung inkl. MwSt. ausgeschrieben (Preis: 149 €; Netto: 128,45 €; MwSt-Betrag: 20,55 €) .

Ob du die Mehrwertsteuer-Senkung an deine Kunden weitergibst oder nicht, liegt bei dir.
Demnach liegt es auch bei dir, ob du den Preis anpassen möchtest oder nicht – das können wir auch leider nicht pauschal einstellen.

Wenn du die Steuersenkung (vollständig oder teilweise) weitergeben möchtest und dir die Arbeit machst, die Preise entsprechend anzupassen, könntest du daraus eine Marketing-Aktion machen.
Zum Beispiel indem du „145 € (mit MwSt Senkung)“ in den Produktnamen aufnimmst und/ oder die weitergegebene Mehrwertsteuer-Senkung in der Produktbeschreibung bewirbst.

Sportliche Grüße
Kathi



ivana Wolf antwortete vor 3 Wochen
FitogramPro
 
 

Steuern auf der Rechnung

Fito-Forum › Kategorie: Fragen › Steuern auf der Rechnung 0 Vote Up Vote Down Ivana Wolf fragte vor 2 Wochen Hallo lieben… lt. Steuerberater falle ich jetzt aus der Kleinunternehmer…

Dienstag, Juli 7, 2020   |   Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

 

Fito-Forum › Kategorie: Fragen › Steuern auf der Rechnung

0
Vote Up
Vote Down
Ivana Wolf fragte vor 2 Wochen
Hallo lieben…
lt. Steuerberater falle ich jetzt aus der Kleinunternehmer Regelung aus und muss ab 2020 Steuer ausweisen. Nachdem es im System inkl. MwSt. steht, hätte ich Frage ob man die Beiträge (10er Karten ..) um die 16% ab 01.07.2020 erhöhen sollte oder kommen die bei der Rechnung Erstellung dazu? Wann kann man auf die Rechnungen auch die Leistungsdatum vermerken? Offene Frage seit mehr als 5 Monaten… Beispiel: 10er Einzeltraining. Kunde bekommt Rechnung mit 1 Datum wann die 10er PT gebucht worden ist…weitere Termine die individuell vereinbart werden, können nicht in der Rechnung zusätzlich vermerkt werden.So ist es für Kunden nicht nachvollziehbar und für mich auch nicht ausser ich schreibe Die Termine unter Bemerkungen die NICHT auf der Rechnung erscheinen. Vielen Dank für Ihre Antwort.

Stichworte zur Frage:Rechnungen

 

 

1 Antworten

0
Vote Up
Vote Down
Caroline Ziegler antwortete vor 24 Minuten
Hallo Ivana, 
danke für deine Nachricht. Den Prozentsatz der Steuer kannst du in der Konfiguration des Produktes einstellen, sprich er wird auf den Produktpreis draufgerechnet.
In der Rechnung ist, wie du schon schreibst, das Datum vermerkt, an dem der Kunde das Produkt erworben hat. Für jede Buchung, die er mit diesem Produkt vornimmt, wird lediglich eine Bestätigungsmail geschickt, da du bei einer 10er Karte zum Beispiel nicht unbedingt bei Rechnungserstellung wissen kannst, wann der Kunde buchen wird.
Viele Grüsse,
Caro

Ivana Wolf
antwortete vor 1 Sekunde
 

Liebe Caro…
Ich habe 10er karte 149 Euro
Wenn ich dieses Produkt mit 16% MwSt einstelle, wird diese 16% eben abgezogen … so das diese 149 Inkl. MwSt ist.
Das ist nicht korrekt.
Somit muss ich die Preise ändern was sehr umfangreich ist und im Januar wieder…
Bitte Dringend um Hilfestellung.
Wie rechnet das System?
Es müsste auf der Re stehen…
172.84 Euro ( inkl. 16 % MwSt).
Bitte bald antworten da ich sonst keine Buchungen habe
Vielen Dank



Deine Antwort






Mehr von Fitogram:

Das erwarten deine Mitglieder nach der Wiedereröffnung

Wir stellen euch heute die Studie „Fitness in Zeiten von Corona“ des Deutschen Industrieverbands für Fitness und Gesundheit (kurz DIFG) vor, welche am 28.05.2020 im Webinar von unserem Partner Urban Sports Club vorgestellt wurde. Der DIFG hat die Einstellung von Fitnessstudio Mitgliedern hinsichtlich der Wiedereröffnung bzw. nach der Corona-Krise untersucht. Der DIFG beantwortet die Frage, […]

Die beste Zeit für deine Kurse

Online-Kurse werden auch nach dem Lockdown weiterhin bestehen bleiben! Wieso? Online-Kurse bieten diverse Vorteile, die viele Kunden nicht mehr missen möchten. Sie bieten mehr Flexibilität und sind standortunabhängig durchführbar. Des Weiteren führt ein größeres Angebot dazu, dass mehr Kunden an deinem Studio interessiert sind. Denk zum Beispiel an Risikogruppen, denen es noch nicht möglich ist […]

Datenschutz bei live Online-Kursen

Gastbeitrag von Urban Sports Club: Gemeinsam mit euch, unseren Partnern, bieten wir von Urban Sports Club als Antwort auf COVID-19 seit einigen Wochen unseren Mitgliedern Live Online-Kurse an. Dadurch haben unsere Mitglieder die Chance, aktiv zu bleiben und ihr habt die Möglichkeit, euer Tagesgeschäft effektiv weiter zu führen und bei der Entwicklung in den digitalen Markt mit […]