Rechnungsstellung für Yogalehrende

Rechnungsstellung für Yogalehrende

04.01.2019 / 3 min benötigte Lesedauer

Spätestens am Ende des Monats ist es wieder soweit: Es wird Zeit Rechnungen zu schreiben. Wenn man Glück hat, setzt man sich ein mal an die Rechnung und hat es dann hinter sich. Wenn man Pech hat, hat man etwas auf der Rechnung vergessen und muss dann noch ein zweites mal Zeit investieren.

 

Richtig nervig finden wir das! Deshalb haben wir eine Checkliste mit allen wichtigen Komponenten erstellt, die ihr auf jeden Fall in eurer Rechnung für Yogalehrer unterbringen müsst. Generell wird zwischen einer Kleinbetragrechnung und einer „normalen“ Rechnung unterschieden. Eine Kleinbetragsrechnung zählt für einen Betrag bis zu 250€ und alles was darüber geht bezeichnen wir hier einfach als Rechnung.  Je nach Umfang eurer Yogalehrer Dienstleistung kommen für Yogalehrer generell beide Rechnungsarten in Frage.

 

Wir hoffen, dass dir diese Auflistung in Zukunft bei der Rechnungsstellung also Yogalehrer hilft!

 

 

 

Rechnungsstellung mit FitogramPro

Mit FitogramPro wird die Rechnungsstellung übrigens noch leichter. Es werden keine automatischen Rechnungen von FitogramPro generiert. Du kannst aber sehr schnell einzelne Rechnungen erstellen und diese via Email an deine Teilnehmer verschicken. Dafür musst nur nur einmalig sicherstellen, dass alle Informationen wie deine vollstände Anschrift und dein Name, sowie die Details deines Kunden in deinem Account hinterlegt sind.

Hier ist eine Beispielrechnung, die wir mit FitogramPro erstellt haben.

 

Rechnungsstellung

 

Klicke auf das Kundenprofil und klicke auf das Produkt, für welches du die Rechnung schreiben möchtest (Wie du deine Produkte anlegst siehst du in diesem Artikel). Dadurch öffnen sich die weiteren Details. Klicke rechts auf den Button Rechnung erstellen.

Es öffnet sich ein Fenster, indem du den Vorgang mit einem Klick auf Übernehmen bestätigen kannst.

Du erhältst nun einen Hyperlink mit dem du die Rechnung herunterladen kannst oder per Mail direkt an den Kunden senden kannst. Stelle sicher, dass beim Kunden eine Email Adresse hinterlegt ist.

 

Rechnungen mit nur wenigen Klicks zu erstellen spart eine Menge Zeit. Du kannst dir die Funktion auch gerne selbst in FitogramPro anschauen!

Dein Fitogram-Team 🙂