Die beste Zeit für deine Kurse

Online-Kurse werden auch nach dem Lockdown weiterhin bestehen bleiben! Wieso? Online-Kurse bieten diverse Vorteile, die viele Kunden nicht mehr missen möchten. Sie bieten mehr Flexibilität und sind standortunabhängig durchführbar. Des…

Mittwoch,   |   Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

Online-Kurse werden auch nach dem Lockdown weiterhin bestehen bleiben! Wieso? Online-Kurse bieten diverse Vorteile, die viele Kunden nicht mehr missen möchten. Sie bieten mehr Flexibilität und sind standortunabhängig durchführbar. Des Weiteren führt ein größeres Angebot dazu, dass mehr Kunden an deinem Studio interessiert sind. Denk zum Beispiel an Risikogruppen, denen es noch nicht möglich ist in Studios zu trainieren. Willst du deine Online-Kurse behalten, solltest du sie strategisch gut in deinen Kursplan integrieren.

Wir zeigen dir zu welchen Uhrzeiten die meisten Buchungen für Online-Kurse in Deutschland innerhalb der letzten 8 Wochen (Kalenderwoche 13 – 20) registriert wurden.  Diese Daten stammen aus unserer eigenen Datenbank Fitolytics, welche auch bald in FitogramPro für dich zugänglich sein wird. Trage dich in diese Warteliste ein, um als Erster zu erfahren, wann Fitolytics verfügbar ist. Wir helfen dir, mehr aus deinen Kursen herauszuholen!

Im Folgenden stellen wir dir die beliebtesten (Online) Kurszeiten für Yoga, Crossfit und Outdoor vor. Outdoor Kurse sind selbstverständlich nicht Online durchführbar, dennoch haben sie eine tragende Rolle während der Corona Zeit gespielt, da diese in manchen Bundesländern schon früher wieder erlaubt waren. Wir stellen euch die Zeiten an den Wochentagen (Mo, Di, Mi, Do, Fr) sowie am Wochenende (Sa, So) vor, da dort teilweise große Unterschiede zu sehen sind.  

Yoga

Yoga an Wochentagen

Yoga unterhalb der Woche ist zu einer ganz bestimmten Uhrzeit besonders beliebt: Abends um 18 Uhr! Keine andere Uhrzeit bei Yoga ist so beliebt wie die 18 Uhr Kurse. Selbst um 19 Uhr werden nur halb so viele Buchungen registriert wie um 18 Uhr. Buchungen am Vormittag zwischen 7 und 9 Uhr sind relativ konstant, flachen dann jedoch ab 10 Uhr gegen Mittag deutlich ab.

Yoga am Wochenende

Yoga am Wochenende zeigt ein andere Bild als Yoga unterhalb der Woche. Die 18 Uhr Marke bleibt auch am Wochenende bestehen, jedoch ist hier der Sonntag deutlich beliebter als der Samstag. Die beliebteste Zeit am Wochenende ist jedoch vormittags zwischen 9 – 11 Uhr. Während um 9 und 11 Uhr genauso viele Kurse gebucht werden wie um 18 Uhr, sind Kurse um 10 Uhr ganz klar Favorit bei deinen Kunden mit den meisten Buchungen. 

Crossfit 

Crossfit an Wochentagen

Wenn du Crossfit Kurse unterhalb der Woche anbietest, dann am besten nur zu einer Zeit: Abends um 18 Uhr. Keine andere Zeit ist bei Crossfit Kursen so beliebt. Crossfit Kurse am Vormittag werden sehr wenig gebucht, genauso um die Mittagszeit. Ab 17 Uhr fängt die Beteiligung an den Kursen an zu steigen, nach 20 Uhr lohnt es sich nicht mehr Kurse anzubieten, da dort die Buchungen stark abflachen.

Crossfit am Wochenende

Am Wochenende lohnt es sich an mehreren Uhrzeiten Crossfit Kurse online anzubieten. Wie auch unter der Woche ist auch am Wochenende 18 Uhr eine beliebte Uhrzeit, dies jedoch fast ausschließlich nur sonntags. Auch vormittags werden Crossfit Kurse am Wochenende gerne gebucht. Ab 10 Uhr steigen deine Buchungschancen enorm bis 13 Uhr. Nach einem Mittagstief um 14 Uhr kannst du auch um 15 Uhr nochmal Kurse anbieten, diese sind jedoch nur samstags für deine Kunden interessant.

Outdoor 

Outdoor Kurse an Wochentagen

Outdoor Kurse vormittags unterhalb der Woche sind eher selten beliebt. Zur Mittagszeit solltest du diese am besten ganz meiden. Interessant wird es erst ab abends 17 Uhr. Sowohl am Abend um 18 als auch um 19 Uhr besteht die größte Nachfrage an Online-Kursen. Hier besteht jedoch ein kleiner Unterschied an den einzelnen Tagen. Mittwochs und freitags solltest du deine Kurse gegen 18 Uhr anbieten während die Kurse um 19 Uhr am Ehesten montags und dienstags gebucht werden.

Outdoor am Wochenende

Am Wochenende haben wir bei den Outdoor Kursen ein komplett gegensätzliches Bild im Vergleich zu den Wochentagen. Hier lohnt es sich eher nicht deine Kurse am Abend anzubieten. Die größte Nachfrage besteht vormittags zwischen 9 und 11 Uhr, wobei diese sich auch an den Tagen unterscheiden. Samstags solltest du deine Kurse am besten etwas früher um 9 und 10 Uhr anbieten wohingegen sonntags die meisten Buchungen um 11 Uhr registriert werden. 

Streaming Plattformen

Hast du die perfekte Zeit für deinen Online-Kurs gefunden, dann geht es jetzt darum die richtige Streaming Plattform auszuwählen. Wir zeigen dir, welche Streaming Plattform hinter den Kursen  in Deutschland sind die am meisten gebucht werden. Keine Überraschung ist hier der Spitzenreiter – mit Abstand ist Zoom die beliebteste Streaming Plattform. 89 % aller gebuchten Fitogram Kurse nutzen Zoom für ihre Online-Kurse. Mit großem Abstand hinter Zoom folgt YouTube mit 3,9% und Skype mit 2.8 %. Andere Plattformen wie Vimeo, Google Meets, GoToMeeting, WebEx, GoToWebinar, Edudip, Twitch und Webinarjam machen jeweils unter 1% aus.  

Bist du dir noch unsicher, welche Plattform für dich die Richtige ist? In diesem Artikel haben wir eine Tabelle für dich, in der wir Skype und Zoom miteinander vergleichen.  

Zusammenfassung

Wir hoffen sehr, dass dieser Artikel hilfreich für dich war. Die richtige Zeit für deine (Online) Kurse ist das A und O wenn du das Meiste herausholen möchtest. Dabei zeigen sich sogar große Unterschiede zwischen den verschiedenen Sportarten sowie innerhalb einer einzelnen Sportart. Generell lässt sich sagen, dass es an den Wochentagen stets eine sichere Wahl ist, einen Kurs gegen 18 Uhr anzubieten wohingegen du am Wochenende deine Kurse, bis auf wenige Ausnahmen, vormittags gegen 10 Uhr anbieten solltest.

Nutzt du schon FitogramPro?

Jetzt kostenlos anmelden

Mehr von Fitogram:

Erfolgreich durch die zweite Welle – wie du dein Studio am Laufen hältst

Die jüngsten Geschehnisse der globalen Pandemie haben uns fest im Griff. Nachdem der Sommer ohne große Restriktionen ausgekommen war, muss der Fitness- und Gesundheitssektor nun mit weiteren Einschränkungen im Winter rechnen. In diesem Beitrag stellen wir dir Ideen und Vorschläge vor, um der Corona-Pandemie standzuhalten.  Die momentane Situation für Studios in Deutschland Viele Studios sind […]

Das erwarten deine Mitglieder nach der Wiedereröffnung

Wir stellen euch heute die Studie „Fitness in Zeiten von Corona“ des Deutschen Industrieverbands für Fitness und Gesundheit (kurz DIFG) vor, welche am 28.05.2020 im Webinar von unserem Partner Urban Sports Club vorgestellt wurde. Der DIFG hat die Einstellung von Fitnessstudio Mitgliedern hinsichtlich der Wiedereröffnung bzw. nach der Corona-Krise untersucht. Der DIFG beantwortet die Frage, […]

Die beste Zeit für deine Kurse

Online-Kurse werden auch nach dem Lockdown weiterhin bestehen bleiben! Wieso? Online-Kurse bieten diverse Vorteile, die viele Kunden nicht mehr missen möchten. Sie bieten mehr Flexibilität und sind standortunabhängig durchführbar. Des Weiteren führt ein größeres Angebot dazu, dass mehr Kunden an deinem Studio interessiert sind. Denk zum Beispiel an Risikogruppen, denen es noch nicht möglich ist […]